Test: Cherry MX Board Silent - HW-Journal

Erstellt am: 24.04.2017 um 21:57 Uhr

Die klassische Cherry G80-3000 ist bereits seit beinahe drei Jahrzehnten ein beliebtes Office-Modell und wird rund um den Globus eingesetzt. Auch für das neue Cherry MX Board Silent dient sie als Grundlage, wird allerdings mit den neuen Silent Switches von kombiniert. So soll eine moderne Tastatur entstehen, die zum Beispiel im Büro die Kollegen nicht stört, aber auch als Gaming-Utensil etwaige Mitbewohner oder Familienmitglieder nicht durch ein zu lautes Klackern irritiert.

Zum Artikel: Cherry MX Board Silent

Quelle: Pressemitteilung