Sonstiges

Edifier HCS2330

Erstellt am: 04.07.2012 um 11:00 Uhr von Thomas Radigk.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Wir versprachen schon am Ende des Edifier R600 Tests, dass wir uns das HCS2330 Soundsystem von Edifier genauer ansehen werden. Während sich das R600 aufgrund einer eher vernachlässigten Mitteltonausprägung schwer damit tat, uns zu überzeugen, kommt nun das ausgewachsene HCS2330 Soundsystem des aus China stammenden Unternehmens in unser Testlabor. Durch die Verwendung eines separaten Subwoofers ist Platz in den Satelliten für Mittel- und Hochtonlautsprecher, die jeweils 7,8 und etwa 2 cm Durchmesser besitzen. Im Tieftöner findet hingegen eine mit 16 cm schon fast monströse Ausmaße annehmende Membran Verwendung. Der interessierte Kunde erkennt sofort, dass Edifier mit diesem System das Premiumsegment bedienen möchte, ohne dabei große Löcher in die Brieftaschen zu schlagen. 80€ sind ein solider, aber keineswegs überteuerter Preis für ein System mit einem fernbedienbaren Verstärker, der eine separate Bass- und Höheneinstellung vorweisen kann und den Anschluss einer weiteren Audioquelle per AUX-Eingang ermöglicht. Somit eignet sich dieses Produkt hervorragend für den Einsatz am PC, am Fernseher und an der Spielekonsole. Wie sich Edifiers Produkt in unserem Testlabor geschlagen hat, könnt ihr nun auf den folgenden Seiten nachlesen.