Worklog: Project Xperience - Update 10.10.2011

Erstellt am: 24.10.2011 um 09:37 Uhr von Florian Hering.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 0.50 (1 Vote)

Kommen wir nun zum Mainboard- und HDD-Käfig. Bestehend aus einzelnen Plexiglasplatten und Abstandshaltern werden diese später im Sandwich-Verfahren aufgebaut. Zuerst müssen alle einzelnen Plexiglasplatten mit den zuvor angefertigten Led-Leisten ausgestattet werden.

 

Ein kleiner Test zwischendurch kann nicht schaden...

So sieht dann eine fertig bestückte Plexiglasplatten aus. Alle acht dieser Platten werden so beleuchtet sein:

Schließlich werden alle Plexiglasplatten am Gehäuse montiert. Zuerst die Abstandshalter, dann eine Plexiglasplatte und erneut Abstandshalter – eben wie ein Sandwich.

So kommen sehr viele Leitungen zusammen, welche erst einmal geordnet werden müssen.

Danach das Mainboard befestigen:

Auf der gegenüberliegenden Seite herrscht nun wieder das Chaos. Hier heißt es erst einmal Ordnung schaffen:

Der HDD-Käfig wird nach dem gleichen Verfahren aufgebaut wie zuvor der Mainboard-Käfig.

Im Anschluss noch die Steckverbinder für die Led-Leisten anlöten

Den finalen Zusammenbau gibt es dann im nächsten Update.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok