Zowie FK1

Erstellt am: 10.04.2015 um 15:30 Uhr von Marco Schaarschmidt.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 4.25 (2 Votes)

Der Markt für Spieler-Peripheriegeräte im Bereich der Mäuse unterlag in den letzten Jahren einem großen Wandel. Sahen sich viele Spieler zur Anfangszeit noch dazu genötigt, Produkte von Herstellern zu beziehen, die die Tauglichkeit ihrer Mäuse vorrangig durch eine extravagante Formgebung mit zusätzlicher bunter Beleuchtung, einer Vielzahl von Zusatzfunktionen, hochgezüchteten Sensoren mit absurden DPI-Zahlen und Zusatzgewichten zu unterstreichen versuchten, so findet der oftmals geäußerte Wunsch nach Produkten mit wenigen, aber perfekt aufeinander abgestimmten Grundfunktionen immer größeres Gehör. Die neuen Mäuse sind zudem in einer äußerst schlichten Form gehalten, was viele Anwender begrüßen. Dabei sind es nicht die Großen der Branche, die den Wünschen der Kunden nachkommen, sondern vielmehr kleinere Spezialisten, wie die im Jahr 2008 gegründete und in Kalifornien beheimatete Firma Zowie Gear. Das Unternehmen arbeitet schon seit der ersten Stunde mit szenebekannten Profispielern zusammen, was die ersten Spielermäuse "EC1" und "AM" schon zu beachtlichen Erfolgen führte. Mit der FK-Serie konnte sich der Hersteller - dessen eigenes bestreben es nicht ist das größte, sondern das beste Unternehmen zu sein - einen festen Platz am Markt sichern. Mit der FK Pro 2014 gab es im letzten Jahr eine Neuauflage des beliebten Nagers, der eine IR-LED, eine verbesserte Oberflächenbeschichtung sowie ein verändertes Mausrad spendiert bekam. Alle Änderungen wurden dabei im Dialog mit der Community ermittelt und entsprechende Wünsche der Gegenseite berücksichtigt. Durch diesen kontinuierlichen Prozess ist mit der FK1 nun ein weiterer Ableger der Mausserie entstanden. Im Gegensatz zur FK Pro 2014 fällt die Zowie FK1 bei verringerter Gesamthöhe einige Millimeter länger sowie breiter aus und erhält mit dem Avago ADNS-3310 (PixArt PMW3310DH) nicht nur einen neuen, sondern zeitgleich einen der aktuell besten am Markt erhältlichen Sensor, durch den der Nager unter anderem eine größere Flexibilität der Auflösungsstufen erhalten soll. Wir haben uns die Zowie FK1 im Paket mit der hauseigenen Maus-Bungee Camade in die Redaktion geholt und möchten für euch herausfinden, ob das Gespann den Erwartungen der Spieler gerecht werden kann.