CeBIT 2006 - Wir waren dabei!

Erstellt am: 23.03.2006 um 21:24 Uhr von Marco Schaarschmidt.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

 
1. Einführung
"Alle Jahre wieder" ... nein, auch wenn die Temperaturen passen, für Weihnachten ist es noch etwas zu früh. Die CeBIT Computermesse hatte ihre Tore im März wieder geöffnet. Frei nach dem Motto "Join the vision" zeigen Aussteller dieses Jahr wieder ihre Produktpalette und Neuheiten. Wir waren für euch einen Tag lang vor Ort und wollen euch nicht vorenthalten, was wir an diesem Tag an Impressionen gesammelt haben. Eins ist klar, um wirklich alles zu sehen reicht ein Tag bei weitem nicht aus.

Wie aus unserem CeBIT Bericht des letzten Jahres bekannt, wurden wieder eine Vielzahl von Fotos geknippst. Diese könnt ihr mit einem Klick auf das jeweilige Bild vergrößern.

Viel Spaß beim Anschauen!

2. Sponsorenstände
Zuerst fangen wir wie gewohnt mit den Ständen unserer Sponsoren an:

Chieftec

Chieftec hat eine Reihe neuer und überarbeiteter Gehäuse vorgestellt, die sehr interessant waren. Des Weiteren bedanken wir uns bei Chieftec für die ausführliche und gute Produktvorstellung im Einzelgespräch.

 



Listan war auch auf der CeBIT vertreten:


Listan stellte mit Aerocool und Revoltec eine Reihe neuer Gehäuse und Grafikkartenkühler vor:





Auch der Kühlerhersteller NorthQ hatte seinen Stand auf der Messe.
NorthQ hat dieses Jahr wenige neue Produkte vorgestellt. Zentral wurde ihre derzeitige Produktlinie ausgestellt. Einzige uns aufgefallene Neuerung war ein Netzteil mit Kabelmanagement.

 

Enermax:

Enermax stellte unter anderem neue (Festplatten-) Gehäuse vor und zeigte live Belastungstests von ihren bekannten Netzteilen, darunter auch die von uns getestete Liberty-Serie.




Sansun:


Sansun stellte ihre komplette Produktpalette aus, darunter MP3 Player, Mäuse und Tastaturen, Gehäuse, und vieles mehr!



 

Arctic-Cooling:


Arctic-Cooling stellte eine neue überarbeitete Gehäuseserie aus. Dazu noch neue Lüfter.
Ein Dank an Arctic Cooling für die Vorstellung der neuen Produkte im Einzelgespräch!



 

Hiper Group:


Hiper stellte neue Netzteile mit einem stylischen Kabelmanagement aus.


Abschließend noch der kleine Stand von innovatek:


Leider war von innovatek nicht viel neues zu sehen, auch sie hatten nur lediglich ein paar Produkte ihrer aktuellen Palette ausgestellt.




Das war es dieses Jahr von unseren Sponsoren! Kommen wir nun zum restlichen Teil. 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok