4 Notebook-Kühler im Roundup

Erstellt am: 22.02.2010 um 11:00 Uhr von MF Redaktion.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

alt











Notebooks erobern in immer stärkeren Maße den Computermarkt. Die Vorteile liegen klar auf der Hand: Moderne Notebooks sind leicht, schlank, sehr transportabel und vor allem stehen Premiumnotebooks einem Desktoprechner in fast nichts mehr nach. Fast. Einen Nachteil bringt die geballte Power auf kleinstem Raum dennoch, Wärme ohne genug Freiraum um diese optimal abzuleiten. Um dennoch der Abwärme der Komponenten Herr zu werden, müssen die Luftkühler trotz kleiner Bauweise viel Luft bewegen, was in erhöhter Drehzahl und somit mehr Geräuschemmision endet.

Unsere heutigen vier Testkandidaten aus dem Bereich der Notebookkühler sollen den internen Luftstrom aktiv unterstützen und somit Thermik und Akustik verbessern. Was sie leisten und ob sich die Anschaffung lohnt müssen sie heute unter Beweis stellen.

 

Der Größe nach geordnet treten gegeneinander an:

 

 

1. Antec Notebook Cooler 200

 
 

2. Antec Notebook Cooler

 
     
 

3. Coolink Lapchilla

 
 

4. Antec Notebook Cooler To Go

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok