XenCore Carboon Series 80mm

Erstellt am: 06.03.2008 um 19:45 Uhr von Marco Schaarschmidt.

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

0003_Review

1. Einleitung

Wie sollen Lüfter am besten sein? – Leistungsstark, preisgünstig, laufruhig, eventuelle Beleuchtung. Lüfter gibt es in allen Farben und Variationen, genau so groß ist der Markt für Lüfter in den Größen 80mm -120mm. Viele Firmen kämpfen um hohe Anteile und bieten die verschiedensten Modelle an. Die neu gegründete Firma Xen-Core gesellt sich neuerdings zu den Firmen auf dem Deutschen Markt für Gehäuselüfter. Dabei bietet die Firma Lüfter mit einem besonders niedrigen Preis und einer hohen Laufruhe an. Diese erste Lüfterserie trägt den Namen Carboon und ist in den Ausführungen als 80mm, 92mm und 120mm erhältlich, jeweils einzeln oder im “Six-Pack“. Für unser erstes Review für die Firma Xen-Core testen wir ein solches “Six-Pack“ in der Größe 80mm und finden für euch heraus, ob die Lüfter einen Kauf wert sind.

Wir bedanken uns bei dem Distributor Xen-Micro für die Bereitstellung der Testsamples.

xencore

2. Verpackung und Lieferumfang

Die Verpackung des Six-Packs ist für Lüfter ungewöhnlich, aber eine sehr nette Idee. Sie kommt der eines alkoholischen Getränks sehr nahe. Die Idee, Lüfter im Sechserpack zu verkaufen, ist nicht unbegründet. Viele Gehäusehersteller bieten bei ihren Produkten die Möglichkeit, optionale Lüfter nachzurüsten, oftmals vier oder mehr. Xen-Core versucht den Käufer daher anzuregen, zu einem günstigen Preis sein ganzes Gehäuse auszustatten.

1 2

Auf der Verpackung befinden sich wie gewöhnlich zu erwarten, die technischen Daten sowie die Features der Lüfter.

4 5 6

Zum Lieferumfang gehören neben den sechs Lüftern auch 24 Lüfterentkoppler, auch bekannt als „Vibekillerbolts“ welche die Lüfter bei der Montage direkt entkoppeln und die Vibrationen nichts ans Gehäuse übertragen. Leider liegt dem Lieferumfang kein 4-Pin Molexadapter bei. Für diejenigen, die keinen 3-Pin Lüfteranschluss mehr frei haben, bleibt nur noch die Möglichkeit, einen Adapter zusätzlich zu kaufen.

8 7

3. Technische Daten

Den auf der Verpackung aufgedruckten technischen Daten entnehmen wir, dass der Lüfter selbst mit nur maximal 1200 Umdrehungen pro Minute (rpm – Revolutions per Minute) arbeitet und dabei eine Lautstärke von maximal 16,5 dB/a erzeugt.
Der Luftdurchsatz liegt, bei der oben genannten Leistung, bei 16,5 CFM (Cubic feet per minute). Für all diejenigen, die mit dem Begriff CFM nichts Anfangen können, eine kurze Erklärung. 1 CFM bedeutet soviel wie 0.471947443 Liter pro Sekunde (l/s) oder aber auch 1.6990107955 Kubik Meter pro Stunde (m³/h). Daraus resultiert, dass der Lüfter 28 Kubikmeter Luft pro Stunde befördert. Dieser Wert ist mit denen eines deutlich teureren Noiseblocker Lüfter zu vergleichen. Bei einem Preis von unter 4€ pro Lüfter, ein unschlagbares Preis-/Leistungsverhältnis.

Die technischen Daten im Überblick.

Größe 80x80x25
Lagertyp Sleeve
Nennspannung 12V
Bemessungsstrom 0,12 A
Nenneingangsleistung 1,44
Umdrehungen (rpm) 1200
Arbeitsspannung 6.0 ~ 13.8 V
Betriebsgeschwindigkeit 1200 rpm +/- 10%
Durchsatz 16.5 CFM
Laufstärke 16.5 (db/A)
Gewicht 35 Gramm
Lebensdauer 35.000 Stunden
Garantie 3 Jahre
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok