Test: Teufel Cinesystem Pro 4.1-Set - TobiTech

Erstellt am: 19.06.2019 um 19:13 Uhr

Das Cinesystem Pro "4.1-Set" von Teufel besteht aus der Soundbar (Cinebar Pro), drahtlosem Subwoofer (T10), sowie ebenfalls drahtlosen Rears (Effekt). Um eine stabile Funkverbindung gewährleisten zu können hat man der Cinebar Pro 2 getrennte Funkmodule spendiert, eins für den Subwoofer und eins für die Rears. Die Rears, die sich bei Teufel „Effekt“ nennen, sind auch einzeln erhältlich. So lässt sich jedes Cinebar Pro 2.1 System auf ein 4.1 System erweitern, was vielen gefallen wird die keine Kabel in der Wohnung verlegen möchten, aber dennoch auf die hinteren Lautsprecher nicht verzichten wollen. Vergleicht man normale Soundbars mit der Cinebar Pro sehen diese beinahe mickrig aus. Mit einem Gewicht von über 11kg, einer Breite von 120cm, sowie einer Höhe von 135mm, macht die CB Pro schon was her. Genau gesagt ist die CB Pro ein schmaler liegender Standlautsprecher mit integriertem AV-Receiver und keine normale Soundbar mehr.

Zum Artikel: Teufel Cinesystem Pro 4.1-Set

Quelle: Pressemitteilung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok